Entrichstraße 2  | Neuenhagen bei Berlin

Neubau einer Wohnanlage mit 60 Einheiten


 

 


Der Neubau ist als Typenhaus entstanden. Das Gebäude weist einen traditonellen Grundriss auf, bei dem Wohnen, Essen und die Küche im Erdgeschoß platziert ist. Die Treppe teilt beide Funktionen und führt in das 1. Obergschoß. Durch die Teilung, die sich im Obergeschoß weiterzieht, kann der Flur natürlich belichtet sowie eine kleine Galerieöffnung über dem Eingang im EG vorgesehen werden. Die Terrassen bilden mit dem Dach eine umfassende Ebene.