Rembrandtstraße | Berlin-Schöneberg

Neubau von 56 Mikroappartements und Gewerbeeinheiten

 

Baubeginn März 2020

Fertigstellung Dezemeber 2021



Der Wohn- und Gewerbeneubau entsteht als Anbau eines Bestandswohnblocks. Es wird eine bestehende Lücke geschlossen. 56 Mikroappartements werden technisch so angeordnet, daß eine möglichst ökonomische Bauweise realisiert werden kann. Die Gestaltung des Blocks wird als Weiterführung des Bestands entwickelt und fügt sich so in die Umgebung ein. Die moderne Fassade wird großflächig verglast. Große Balkone erweitern die Mikroappartements.