RUN

                             HER

                             KAA

                              HAS

                               BER

                             VET

                              IRL

                              BUD

                              CHU

                               BIZ

Budapester Straße | Berlin-Tiergarten

 

Umbau und Sanierung eines Bankgebäudes aus den 60er Jahren

 

 

 

 

 

 

 

Die Berliner Hypothekenbank wurde über mehrere Jahren umfassend im laufendem Betrieb umgebaut und saniert. Ziel der Maßnahme ist es ein modernes Bankgebäude zu schaffen. Dazu wurde der gesamte Erdgeschoss- und 1. Obergeschossbereich umgeplant. Eine neue, vorher nicht existierende zweigeschossige Halle wurde in die Bestandsstruktur eingebrochen. Dadurch wurde ein repräsentativer Eingangsbereich geschaffen. Alle Obergeschosse wurden sukzessive umgeplant und modernisiert. Die Architektur bedient sich der räumlichen Analyse. Es wurden so neue Räume geschaffen, die eine hohe Aufenthaltsqualität für die Besucher und Mitarbeiter garantieren und das Bauwerk als großflächige Struktur dreidimensional erlebbar macht.